Weidmann trifft Lehrerinnen und Lehrer

Einmal im Jahr werden Lehrerinnen und Lehrer aus allen Bundesländern von Herrn Dr. Jens Weidmann zur Deutschen Bundesbank nach Frankfurt am Main eingeladen, um Fragen zu geldpolitischen Themen zu stellen und diese zu diskutieren.

Für die Freie und Hansestadt Hamburg ist Herr Christoph Schröder aus unserer Schule zur Bundesbank gefahren. Seine Fragen an Herrn Weidmann betrafen die Käufe von Staats- und Unternehmensanleihen durch die EZB bei einem „Null-Hauptrefinanzierungszinssatz“ sowie die Target-Salden, die die Deutsche Bundesbank betreffen. Herr Dr. Weidmann ging ausgiebig auf diese Fragen ein.

Bilder wurden uns freudlicherweise von der © Deutschen Bundesbank (Tim Wegener) zur Verfügung gestellt.

Zurück

Berufliche Schule für Wirtschaft Hamburg-Eimsbüttel · Schlankreye 1 · 20144 Hamburg ¦ Lutterothstraße 78 — 80 · 20255 Hamburg ·  info@bsw-hamburg.de