Unser Lernkonzept

- Individualisiertes Lernen -    

 

Alle Lernenden an unserer Schule sollen die Chance erhalten, ihr individuelles Potenzial an Stärken umfassend zu nutzen bzw. weiterzuentwickeln.

Die individuelle Förderung jeder Schülerin und jeden Schülers wird durch folgende Säulen unterstützt:

  • Wir bieten mit unserem Raumkonzept gut ausgestattete Räume, die eine angenehme Lernatmosphäre und vielfältige Lernmöglichkeiten zulassen.
  • Wir fördern sowohl fachlichen als auch personalen Kompetenzen in problemorientierten Lernsituationen, damit unserer Schülerinnen und Schüler für den Berufsalltag fit sind.
  • Wir ermöglichen durch Selbstlernphasen, die fest im Stundenplan verankert sind, unseren Lernenden die Möglichkeit, selbstbestimmt und eigenverantwortlich zu lernen.
  • Wir unterstützen unsere Schülerinnen und Schüler im Aufbau und in der Entwicklung Ihrer Selbstlernkompetenz, indem sie mit der Mentorin oder dem Mentor Ihres Vertrauens regelmäßig Lernbegleitungsgespräche führen.

Individualisiertes Lernen ist für uns keine Unterrichtsmethode, sondern eine kooperative Lernkultur. Wir wollen den persönlichen Lernstil sowie die Interessen und Stärken jeder einzelnen Schülerin und jedes einzelnen Schülers berücksichtigen.

Berufliche Schule für Wirtschaft Hamburg-Eimsbüttel · Schlankreye 1 · 20144 Hamburg ¦ Lutterothstraße 78 — 80 · 20255 Hamburg ·  info@bsw-hamburg.de